Adoptiere eine(n) Fastende(n)

Immer wieder stellen wir fest, dass es Muslime gibt, die ihr Fastenbrechen alleine verbringen müssen. Dies betrifft vor allem KonvertitInnen, aber auch einige gebürtige Muslime haben aus diversen Gründen selten die Möglichkeit, in der Gemeinschaft ihr Fasten zu brechen. Ebenfalls dazu zählen viele muslimische Flüchtlinge, die getrennt von ihren Familien den Ramadan fasten, und dabei die besondere Atmosphäre dieses gesegneten Monatsvermissen.

Um diesen Menschen den Fastenmonat Ramadan zu einem ganz besonderen Erlebnis zu gestalten, möchten wir Euch unser neues Projekt vorstellen.
Und so geht’s:

 

Wenn Du wenig Kontakt zu fastenden Muslimen hast und gerne ab und zu Dein Fasten in der Gemeinschaft brechen und eingeladen werden möchtest, dann sende uns eine Email mit dem Betreff: „IFTAR“ an: info@kddm-online.de

Bitte mache in der Email folgende Angaben:
Ich bin weiblich / männlich und möchte von einer Schwester/ einem Bruder/ einer Familie eingeladen werden.
Alter
Stadtteil / Wohnort (bitte nur Düsseldorf und nächste Umgebung angeben)
Emailadresse
Telefonnummer
Ich bin damit einverstanden, dass meine Emailadresse und/ oder meine Telefonnummer weitergeleitet werden, damit mich die GastgeberInnen kontaktieren können.

ODER

Wenn Du gerne Menschen zum Iftar einladen möchtest, um in Gemeinschaft Dein Fasten zu brechen und um Gutes zu tun, dabei gerne auch neue Menschen kennenlernst, dann sende uns eine E-Mail mit dem Betreff: „IFTAR“ an: info@kddm-online.de

Bitte mache in der Email folgende Angaben:
Ich bin weiblich / männlich/ eine Familie und möchte eine Schwester/ einen Bruder oder auch mehrere Personen einladen.
Alter
Wohnort (bitte nur Düsseldorf und nächste Umgebung angeben)
Emailadresse
Telefonnummer
Ich bin damit einverstanden, dass meine Emailadresse und/ oder meine Telefonnummer weitergeleitet werden, damit mich die potentiellen Gäste kontaktieren können.

Natürlich werden Eure Daten absolut vertraulich behandelt und lediglich zur Herstellung von Iftar-Abenden genutzt. Wir werden uns die größte Mühe geben die Kontakte zu Eurer Zufriedenheit herzustellen. Deshalb bitten wir Euch nur um seriös gemeinte E-Mails.
KDDM fungiert in diesem Fall als eine Austauschplattform und versucht vorab eine Auswahl zu treffen, die zu beidseitiger Zufriedenheit führen soll.

Wir freuen uns, dass hierdurch einige schöne interessante Iftar-Abende ermöglicht werden.

„Wer einen Fastenden speist, bekommt die gleiche Belohnung wie dieser,
ohne dass die Belohnung des Fastenden geschmälert wird.“
Überliefert von At-Tirmidhî

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.