Fairtrade Çay?

Fairtrade Çay? Schmeckt dat überhaupt? Ja es schmeckt und der Gepa Ceylon Tee hat das Rennen gemacht. Die Moscheegemeinde Fetih Camii prüft jetzt die Möglichkeiten zur Einführung  von fair gehandelten Produkten in ihrer Teestube.

Im Rahmen des Projekts „Aufbau kommunaler Netzwerke – Faire Moschee“ hat der KDDM zum Çay trinken in der Moschee eingeladen.
Es fanden anregende Diskussionen rund um den fairen Handeln natürlich bei fairem Çay sowie fairen Snacks statt. Für mehr Verständigung, Gerechtigkeit und Respekt....

 

   

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.