Nathan (to go)

Nathan (to go)

Eine mobile Inszenierung von Gotthold Ephraim Lessing

Premierenserie am 13., 16. und 23. Januar in Kooperation mit der Gemeinde der koptischen Christen, der Jüdischen Gemeinde sowie dem Islamischen Kulturzentrum Düsseldorf (Bosnische Moscheegemeinde) und dem Kreis der Düsseldorfer Muslime (KDDM).
Am 23.01. war der Kreis der Düsseldorfer Muslime mit Unterstützung des Islamischen Kulturzentrums der Gastgeber dieser Inszenierung.
Das Eventcenter Benrath wurde dazu zu einem Theater umgebaut und im fast vollen Saal fesselte das bewegende Stück und die starken SchauspielerInnen die ZuschauerInnen. Kein Wunder also, dass die Rückmeldungen so positiv ausfielen.
Wir bedanken uns beim Ensamble und dem Team des Schauspielhauses und dem Islamischen Kulturzentrum.
Weitere Infos finden Sie hier.

Die komplette Veranstaltung wurde auf Englisch und Arabisch übertitelt

 

 

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.