Völkermord Srebrenica

KDDM_admin
Kommentare deaktiviert für Völkermord Srebrenica

Warum inspirieren die Ermordungen im Bosnienkrieg die Rechtsterroristen unserer Zeit?

Zusammen mit unserem Kooperationspartner – katholische Arbeitnehmerbewegung – KAB, lädt der Kreis der Düsseldorfer Muslime – KDDM alle Interessierten zum Vortrag ein.
Neben dem historischen Abriss, wie es zu Völkermord an muslimischen Bosniaken im ausgehenden 20. Jahrhundert kommen konnte, wird der Vortrag sein Akzent auf die Frage setzen, warum sich viele antimuslimischen Rechtsterroristen auf die „ethnischen Säuberungen“ in Balkankriegen in ihren Schriften beziehen.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus statt, sowie anlässlich des 25. Jahrestages des Genozids an bosnischen Muslimen in der UN Enklave Srebrenica.

Pfarrsaal der St. Michael Kirche
Posener Str 1
40231 Düsseldorf
Dienstag 24.03.2020
Beginn: 19h