Grusswort zum Ramadananfang

Mit dem Sonnenuntergang des heutigen Tages beginnt der Fastenmonat Ramadan. In ihm ist es den MuslimInnen von der Morgendämmerung bis zum Sonnenuntergang untersagt Essen und Trinken zu sich zu nehmen.

Der Vorstand des Kreises der Düsseldorfer Muslime wünscht allen MuslimInnen einen gesegneten Ramadan, möge Allah unsere Herzen reinigen, unsere Sünden vergeben und uns zu besseren Muslimen machen, als wir vor diesem Monat waren.

Kommt gut durch den Monat, verstärkt eure Ibaadat in ihm und fasst feste Absicht auch den Geist des Ramadan nach dem salatul ‘Id (bajram namaz) hoch leben zu lassen Euer KDDM Vorstand

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.